Michael Tschechow Studio Berlin
Schauspielausbildung und Training
[english]     Google+

Workshops

 



 

 

Das offene Training im Michael Tschechow Studio bietet Interessierten die Möglichkeit, die Schauspielmethode von Michael Tschechow kennenzulernen oder zu vertiefen.

Die Tschechow-Methode kreist um die zentrale Frage: Wie erlangt der Künstler den Zustand der schöpferischen Inspiration und ein hohes Maß an Durchlässigkeit? Die Methode basiert auf psycho-physischen Übungen, die das innere Spiel der Phantasie zu einem bildhaften Denken steigern und das Wechselspiel zwischen Körper und Psyche verfeinern, so dass feinste innere Bewegungen zum Ausdruck gelangen können.

Im offenen Training beschäftigen wir uns mit einzelnen Tools der Tschechow Methode, wie z.B. Imagination, Zentren, Psychologischen Gesten und Atmosphären.


Wir freuen uns auf euch und bitten um Voranmeldung:

ONLINE ANMELDEN:   OFFENES SCHAUSPIELTRAINING


Jobst Langhans, Magdalena Scharler und Elisabeth Taraba

Jobst Langhans ist Schauspieler und Regisseur. Er ist der Begründer und Leiter des Michael Tschechow Studio Berlin und international als Tschechow-Trainer tätig. Magdalena Scharler und Elisabeth Taraba sind als freischaffende Schauspielerinnen und Regisseurinnen in Berlin tätig.
 

Wann?
Jeden Dienstag
19.30 – 21:30 Uhr


Termine:
Zur Zeit sind keine Termin geplant

Aus technischen Gründen ist es uns im Moment leider nicht möglich ein Training anzubieten. Es wird aber weitergehen.
Wenn Sie sich online anmelden, informieren wir Sie per Mail, wann es wieder los geht.


Wo?
Eisenbahnstrasse 21 oder Köpenickerstr. 172/173 (s. Plan oben). Die Räume können kurzfristig geändert werden.
 


Wieviel?
12 Euro pro Training

Mail: workshops(at)mtsb.de

 

 



Michael Chekhov und die Stimme im Tanz

 

Ein Workshop für Tanzprofis und Tanzbegeisterte

In dem Workshop vermitteln die Regisseurin Beatrice Scharmann und die Schauspielerin Mareike Dobberthien die Basics des Bühnensprechens anhand der körperlich, spielerischen Methode Michael Chekhovs: Die Stimme im Einklang mit Atem und Bewegung, Stimmvolumen, Artikulation und Modulation. In performativen Formaten, Lecture Performances und im Tanztheater gewinnen Stimme und Sprache immer mehr Bedeutung. Der zweieinhalb stündige Einstiegs- und Weiterbildungsworkshop bietet Tools für alle Tänzer_innen die ihre Scheu vorm Sprechen auf der Bühne überwinden, und ihren körperlichen Ausdruck um die Stimme erweitern wollen.

Anmeldung unter: info(at)chekhoffplayers.de

Sonntag 26.Mai 2019, 15 Uhr bis 17:30 Uhr

Michael Tschechow Studio Berlin,
Eisenbahnstr. 21, 10997 Berlin



Chakren und Michael Chekhov

 

Ein Workshop


Die Schauspielmethode Michael Chekhovs basiert auf der Fähigkeit zur Imagination. Stellt man sich die Stimme als Vermittler zwischen Gedanken und Umgebung vor, kann das konkrete Bild der eigenen Stimme helfen Gedanken präzise zu formulieren. Ausgehend von der Chakrenmeditation und der spielerischen Methode Chekhovs verknüpfen sich praktische Übungen mit der Lust die eigene Stimme zu entdecken. Wo sitzt meine Stimme? Was ist up-talk? Und was macht das Chakra in meinem Hals?

Sonntag 26.Mai 2019, 11 Uhr bis 13:30 Uhr

Anmeldung unter: info(at)chekhoffplayers.de

Michael Tschechow Studio Berlin,
Eisenbahnstr. 21, 10997 Berlin

 


Die aktuellen Workshopangebote unserer Partnerstudios erfahren Sie über deren Websites.

Network / Links


 
 Info/ Kontakt/ Bewerbung

Impressum   |   Disclaimer

© Michael Tschechow Studio Berlin